Aktuelle Informationen !!!


Neue - CORONASCHUTZVERORDNUNG                       Sport nur noch mit 2 G möglich


 

Liebe Sportler, liebe Übungsleiter,

 

wir möchten hiermit ausdrücklich auf die aktuelle Corona-Verordnung hinweisen. (Stand 25.11.2021)

Ab Do. den 25. November 2021 gilt in NRW die neue CORONASCHUTZVERORDNUNG.

 

Zur Teilnahme an Übungsgruppen in der Turnhalle gelten die 2 G Regeln.

Bedeutet: Alle Teilnehmer und Übungsleiter müssen entweder geimpft oder genesen sein.

Ebenso ist eine einfache Rückverfolgung zwingend durchzuführen !! (Anwesenheitsliste). 

 

Die Übungsleiter sind angehalten diese Maßnahmen umzusetzen und zu überprüfen. Weiterhin gilt, dass Personen mit Erkältungssymthomen nicht an sportlichen Aktivitäten teilnehmen dürfen !!!!

 

Der Vorstand

 


Neue Reha-Sportgruppe beim TuS Kempershöhe


 

 ,, Reha für Berufstätige ‘‘

 

Ab Montag den 08.November 2021 wollen wir unser Reha-Sport Angebot erweitern.

 

Der neue Kurs soll vorrangig Berufstätigen die Möglichkeit bieten, am Reha - Sport teilnehmen zu können.

 

Zeit: jeweils von 18:30 Uhr - 19:30 Uhr

 

in der Turnhalle Kempershöhe

 

Reha-Sport auf Rezept ist auch für Nicht(Mitglieder) möglich.

 

Weitere Informationen:

 

Übungsleiterin Daniela Steinert Tel.02264-200404

 


Absage Mitgliederversammlung !!!


 

Absage der Mitgliederversammlung

 

 

 

Nach reiflicher Überlegung hat sich der Vorstand des TuS Kempershöhe 1964 e.V. dazu entschieden, seine für den 19.November 2021 geplante Mitgliederversammlung abzusagen.

 

Grund für diese Entscheidung sind die stark angestiegenen Coronazahlen sowie einige Impfdurchbrüche auch in unserem Umfeld.

 

 

 

Sobald sich eine deutliche Verbesserung der Situation ergibt wird der Termin nachgeholt. Alle Vorstandsmitglieder haben sich zur Fortführung bereiterklärt und werden somit den Vorstand als geschäftsführend bis zur Nächsten Mitgliederversammlung angehören.

 

 

 

Der Vorstand des TuS Kempershöhe 1964 e.V.

 

 

 

Ralf Breloer

 

(Geschäftsführer)

 




                                                        Informationen des Vorstand:

 

Am 09.Februar 2021 hat der Vorstand des TuS Kempershöhe 1964 e.V. in einem Videomeeting über einige wichtige Sachen beraten. In Zeiten der CORONA-Pandemie können wir jedoch keine längeren und verlässlichen Termine planen.

 

Mitgliederversammlung: Satzungsgemäß muss diese im ersten Halbjahr abgehalten werden. Hierzu wurden jedoch die gesetzlichen Grundlagen schon geändert bzw. ausgesetzt. Der Vorstand hat beschlossen, dass die Mitgliederversammlung auf den Herbst verschoben wird (vorbehaltlich der CORONA Schutzverordnung zu diesem Zeitpunkt). Wir möchten die Mitgliederversammlung nich digital abhalten obwohl dies auch eine gesetzliche Möglichkeit wäre. Die Vorstandsmitglieder haben trotz vorgesehener Wahlen des Vorstands ihren Verbleib in der jetzigen Funktion bis in den Herbst

zugesichert.

 

Der Vorstand

des TuS Kempershöhe